ZU GAST IM FREIEN RADIO STUTTGART

_DSC9669

„Das Mündel des Hofmedicus “ zu Gast im Freien Radio Stuttgart

Sonntag, 4. Oktober 2020 von 15 – 16 Uhr in der Sendung „Kulturpalast“

EINE HEIMLICHE GEBURT – Stuttgart 1804. Das heimlich in einem Gasthof geborene Mädchen Christiane wird seiner adeligen Mutter weggenommen. Durch Herzensbildung oder durch Strenge und Zwang, wie gedeiht ein Kind am besten? Ein Erziehungsexperiment, bei dem die Spielkarten Herzsieben und Ecksteinsieben eine geheimnisvolle Rolle spielen. Christiane wird wie ein Spielball hin- und hergeworfen. Mit siebzehn tanzt sie auf einem Maskenball in den Himmel der Liebe. Sie isst eine Chocoladentorte, doch diese ist vergiftet. Zufall oder Mordversuch?

Die Autorin vermischt gekonnt historische Fakten über das Leben im 19. Jahrhundert mit dem mitreißenden Schicksal der jungen Christiane. Dabei illustriert sie existenzielle Themen, wie persönliche Freiheit und den Einfluss der kindlichen Erziehung auf das spätere Leben.

Sendemoderation: Sabine Gärttling

Das FRS ist über Antenne auf der Frequenz UKW 99.2 MHz zu empfangen.
Das FRS wird im Stuttgarter Kabelnetz auf der Frequenz 102.1 verbreitet.

LIVESTREAM: Das FRS ist 24 Stunden im Internet als Stream empfangbar.
Flashplayer: Mit einem Klick auf „Livestream“ öffnet sich der Player in einem eigenen Fenster.